Ausstellungsbereiche Diabetes ADE! Messe 2017

Prävention

Diabetesberatung

Ernährung

Bewegung & Sport

Reisen & Tourismus

Motivation

 Literatur

Literatur

Details zur Diabetes ADE! Messe 2017

Datum

Mi-Sa, 15.03 - 18.03.2017

Veranstaltungsort

MARX HALLE
Karl-Farkas-Gasse 19
1030 Wien

Öffnungszeiten

täglich 9:00 - 17:00 Uhr

Eintritt

FREI!

Webseite

http://www.diabetes-messe.at

Aufbau

Montag, 13.03.2017 und Dienstag 14.03.2017
von 7:00 - 20:00 Uhr

Abbau

Samstag, 18.03.2017
nach Messeschluss bis 22:00 Uhr
Montag, 20.03.2017
von 8:00 bis 18:00 Uhr

Standhöhe

einheitlich 2,50 m
Sonderhöhen nur nach
Genehmigung des
Veranstalters!

Anfahrt zur Diabetes ADE! Messe 2017

Anfahrt Marx Halle 1030 Wien Vitalplus Wiener Frühlngs Herbst Senioren Messe Diabetes ADE! Messe

Anreise

Marx Halle
Karl-Farkas-Gasse 19
A-1030 Wien

Anfahrtsplan

Anfahrt Diabetes ADE! Messe Wien Marx Halle 1030

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn
U3 (Erdberg - Nottendorfer Gasse, Schlachthausgasse - Markhofgasse)

S-Bahn
S7 (St. Marx)

Straßenbahn
71 (St. Marx)
18 (Viehmarktgasse oder St. Marx)

Bus
74A (Viehmarktgasse oder St. Marx)
80A (Neu Marx)

Mit dem Auto

Aus dem Norden
Donauautobahn A22 bis Autobahnknoten Kaisermühlen – Südosttangente A23 Richtung Graz – Abfahrt St. Marx

Aus dem Osten
(Flughafen Wien-Schwechat): Ostautobahn A4 bis Knoten Prater – Südosttangente A23 Richtung Graz – Abfahrt St. Marx

Aus dem Süden
Südautobahn A2 bis Autobahnknoten Vösendorf – Südosttangente A23 Richtung Wien Favoriten – Abfahrt St. Marx

Aus dem Westen
Westautobahn A1 Richtung Zentrum / Wien-West bis Anschlussstelle Wien-Auhof – B1 Richtung Zentrum – Äußerer Gürtel Richtung A4 – Abfahrt Landstraßer Hauptstraße

Downloads zur Diabetes ADE! Messe 2017

Vitalplus Wiener Frühlings Senioren Messe 2017 Ausstellerinfo: Wichtige Informationen für alle Aussteller.

Vitalplus Wiener Frühlings Senioren Messe 2017 Hallenplan: Aufgrund hoher Nachfrage noch in Bearbeitung. In Kürze verfügbar.

Vitalplus Wiener Frühlings Senioren Messe 2017 Anmeldeformular: Mit diesem Formular können Sie sich für die Messe anmelden.

Diabetes ADE! Messe 2017

Das Ziel der ersten mehrtägigen österreichischen Lifestyle-Diabetikermesse ist primär aufzuzeigen, dass die „Volkskrankheit“ Diabetes Typ-2 (ehemals Altersdiabetes) auf natürliche Art und Weise besiegt werden kann. Dies lebt uns Markus Berndt (allseits bekannt durch diverse TV-Auftritte und Medienpräsenz u.a. WOMAN, die ganze Woche, SVA...) in eindrucksvoller Art und Weise seit Jahren äußerst erfolgreich vor. In Österreich sind etwa 700.000 Personen von der Zuckerkrankheit betroffen, und täglich werden es mehr. In der Altersklasse ab 61 Jahren sind es schon über 20% der Bevölkerung, Tendenz stark steigend. Personen, die von Adipositas und Prädiabetes betroffen sind, ergänzen die Zielgruppe um weitere 1.000.000 Betroffene. Und die schlechte Nachricht: die Zielgruppe wird immer jünger!

Diabetes Ade! Messe
Diabetes Ade! Messe Zielgruppe

„Im Gegensatz zur landläufigen Meinung, dass Diabetes Typ-2 eine nicht reversible Krankheit des Alters sei, sage ich, es handelt sich dabei viel eher um eine aufgrund falscher Lebensweise entstandene - zumindest zu Beginn - recht harmlose >> Stoffwechsel-Entgleisung <<

Leider entscheiden sich nur die Allerwenigsten zu dieser besten aller Alternativen, dabei scheitert es oft lediglich an Informationen und an der Erkenntnis, dass zum Erfolg weder eine klassische Diät notwendig ist, noch die Mutation zum Spitzensportler!

Wir sprechen heute von einer weltweiten Pandemie der Zuckerkrankheit, doch dieser alarmierende Zustand ist zumindest ganz im Sinne der davon profitierenden Industrie!“ (Markus Berndt, www.diabetesade.com)

Zielgruppe

Diabetiker und deren Angehörige, Präventionsinteressierte, Menschen, die ohne Diät abnehmen möchten, und all jene, die sich für gesunde Ernährung, Bewegung und Anti-Aging interessieren.

Diabetes ADE! Messe 2017